Mainz

Diese Statue des heiligen Bonifatius steht auf dem Gelände des Mainzer Doms. Sie zeigt ihn als Bischof, in der rechten Hand hält er den Codex Ragyndrudis, das Buch, das Bonifatius der Legende nach hielt, um sich vor den mörderischen Hieben der angreifenden heidnischen Friesen zu schützen.